Visit Us On TwitterVisit Us On YoutubeVisit Us On Facebook

Eröffnung InkMe Tattoos in Singen

9. November 2014 | Kategorie: Veranstaltungen

t.v. // Am Freitag und Samstag wurde in Singen, in der Marktpassage das Tattoo Studio InkMe eröffnet.
Auf ca 70 qm bieten 4 Tätowierer aus der ganzen Welt ihre Dienste an.
Woon Kim aus Korea hat sich mit Realistic, Old School und Chicano einen internationalen Namen gemacht. Er ist aus Seoul nach Deutschland gezogen weil man hier im Gegensatz zu seiner Heimat offiziell und legal tätowieren darf.
Hiroshi Kawai hat die letzten 15 Jahre in Tokio gearbeitet. Sein Gebiet sind große Tattoos. Ganze Ärme (sogenannten sleeves) oder auch Backpieces (der ganze Rücken) oder ganz einfach der ganze Körper. Viel davon mit alten asiatischen Traditionsmotiven.
Dimi Kesheshev kommt aus Bulgarien. Er hat Kunst studiert und arbeitet auch als Maler wie in Kirchen oder anderen historischen Gebäuden. Beim Tätowieren kann er seine ganze Kreativität und sein künstlerisches Talent austoben.
Kev Kritzel aus Deutschland ist das Nachwuchstalent der sich  bei all den Profis die Tips holen und die Techniken abschauen kann.Er tätowiert jetzt seit 4 Jahren und ist auch der Piercer im Team.
  

  
Für das Eröffnungswochenende wurde der aktuell größte Star der deutschen Tattooscene als Gast eingeladen.
  
Randy Engelhard aus Zwickau (Heaven of colours) zählt momentan zu den ganz großen in Deutschland. Er ist aktuell bei Pro7 / Rockin Ostdeutschland zu sehen wie er schöne Tattoos macht bzw schlechte alte Tattoos versucht zu retten. Er hat am Eröffnungssamstag Samstag  tätowiert. Wir haben das Tattoo von Ihm über Facebook versteigert. Jörg B. aus Schwenningen hat es mit 1200.- € ersteigert und bekam dafür einen tollen Scherlock Holmes gestochen. Der Erlös aus dieser Aktion geht komplett als Spende an die Kinder-Nachsorge Klinik Tannheim, die wir schon einmal bei einem ähnlichen Event in der Art unterstützt haben,so Inhaber Stefan Broghammer.

  

  

Laut einer repräsentativen Umfrage der Uni Bochum sind mittlerweile über sechs Millionen Menschen in Deutschland sind tätowiert. Mehr als jeder zehnte Tätowierte hat sogar mindestens vier Tattoos.
Die Scene spielt sich schon lange nicht mehr in Hinterhöfen und Seitenstraßen ab sondern in modernen Tattoo Studios wie jetzt auch in Singen.
Ekkehardstr.16a
Tel.07731-9755610
www.inkme.de

Bilder : t.v.

Kommentare sind geschlossen